Mini Martha vers. Cloudscape

11:34:00 AM


Hallo ihr Hübschen ;) 

Wie schon in meinem Neujahrspost angekündigt, möchte ich noch ein paar offenen Beiträge aus dem letzten Jahr nachholen.

Unter anderem wären da zB. meine Probenähergebnisse für die liebe Toni aka  "Milchmonster".

Bei ihr erschien im Herbst das wundervolle Ebook zur Minimartha, also dem kleinen Pendant zur berühmten Martha für uns Damen.
Wichtigstes Merkmal sind wohl die großzügigen Bauchtaschen und die findet Loona ziemlich dufte.
Loona gehört zu der coolen Sorte Kind.
Also die Kids, die ganz selbstverständlich die Händchen in Hosen-, Jacken- oder eben Pullovertaschen packen und gekonnt lässig durch die Straßen schlendern.
Wir müssen jedesmal schmunzeln, wenn sich die Passanten verzückt nach ihr umdrehen, weil es einfach zu niedlich ist, wie sie dann so vor sich hin watschelt.





Wie das bei Toni immer so ist, wenn sie ein Ebook kreiert: da denkt sie an den Geschmack aller Mütter und packt jede Menge Variationen rein.
Pullover- oder Kleidlänge, Kapuze, Loopkragen, Rundhals...Mit oder ohne Bauchtasche..
Ach man hat schon ein paar nette Optionen, das richtige für sein Kind zu basteln ;)

Praktisch sind so Bauchtaschen ja auch noch. Es passt eine Menge rein und verführt außerdem dazu, mal wieder ein bisschen mutiger mit den Stoffen zu spielen.

Wir haben für unser erstes Beispiel einen Stoff aus der wundervollen "Cloudscape" Serie von Mamasliebchen gewählt und passend aus selbiger Collection noch einen leichten Jerseyrock genäht.

Wenn es nach Loona ginge, würde sie den bereits jeden Tag anziehen.
Nun ja, bei den Temperaturen warten wir damit lieber noch ein bisschen.....






Wie das ein oder andere geübte Auge vielleicht erkennt, sitzt der Pullover hier etwas...hmmm sagen wir mal spack...

Geb ich euch recht. Und woran liegts? Mama hat die falsche Größe gewählt
*wo wir mal wieder bei dem Punkt wären, dass man IMMER vorher das Kind abmessen und mit der Tabelle im Ebook vergleichen sollte* 

Ich war in tiefster Überzeugung, dass mein Babymädchen noch eine 92 trägt. Ja Pustekuchen.
Innerhalb von nur 2 Monaten hat das Kind 4cm zugelegt (die Markierung im Türrahmen beweist es) und ist um zwei Schuhgrößen aufgestiegen.
Wenn sie so weiter macht überholt sie mich noch in diesem Jahr ;)

Na ja. . . ein bisschen passt er ja noch und dann darf er danach in die nächsten Hände weiter. . .


Ich mag unsere Mini Martha jedenfalls sehr.
Ebenso die Cloudscape Serie von Mamasliebchen. Gut, dass ich mir davon etwas mehr gegönnt hatte ;)

Eine weitere Mini Martha stelle ich euch in den nächsten Tagen vor.
Hier wird es dann etwas dunkler und schlichter, dafür aber mit einer besonders großen Portion Glitzer ;) ;)
Mal unabhängig von der Tatsache, dass ich Probenäherin war, empfehle ich die Mini Martha trotzdem aus tiefstem Herzen.
Ohne Bauchtasche ein super Basicschnitt, wo alles sitzt, wie es sitzen soll.
Wer die Milchmonster-Ebooks vielleicht noch nicht kennt, für den ist interessant, dass sie wirklich wirklich extrem anfängertauglich sind und super detailiert.
Ihr solltet also wenigstens einem Ebook von ihr mal die Chance geben euch zu überzeugen ;)

Ich bin gespannt, was ihr zu unserem ersten Modell und Loonas Outfit sagt...

Ein wunderschönes Wochenende und liebste Grüße an euch

EURE P L


Fakten**:

Schnitt Pullover - Mini Martha by Milchmonster 
Rock - Eigenkreation
Hose - gekauft
Mütze- upcycgling Projekt

Stoffe:
Steppstoff in grau by Stoff & Stil
Cloudscape by Mamasliebchen 
Stoff in Lederoptik mit Lochmuster by AllesfürSelbermacher



**dieser Post enthält Werbung und Affiliatelinks**

You Might Also Like

1 Kommentare

  1. Hallo Frau P L ,
    hach deine maus ist wieder so niedlich.
    Tolles Outfit und echt cooler Style. Gefällt mir sehr und ich bin schon gespannt auf das nächste.

    Liebe Grüße Katrin

    ReplyDelete

Popular Posts