Hollandstoffmarkt und andere Sünden....

17:43:00

Es war ein grauer, milder Sonntag im November.Während der Großteil der Hauptstadt noch schlief, machte ich mich bereits auf den Weg zum Hollandstoffmarkt nach Potsdam.
Völlig übermüdet, immer noch verschnupft aber von der Neugierde und meiner Stoffsucht getrieben, verließ ich gegen 7.20 Uhr das Haus...
Am Bahnhof GÄHNENDE Leere.Im meinem Kopf spielte die Melodie "Spiel mir das Lied vom Tod" während ich in meiner Vorstellung einen Strohballen über den Bahnsteig wehen sah....

Nach einer gefühlten Ewigkeit kam ich in Potsdam an und nach einer kurzen Teepause traf ich mich dort das erste Mal mit einer lieben Nähkollegin; die Steffie von Emelice. So eine Süße und Liebe sag ich euch.... (ihr dürft gerne auch mal bei ihr vorbei schauen...tolle Seite und tolle Sachen <3 )

 Nach wenigen Gehminuten eröffnete sich uns der Eingang zum Paradis... In meinem Kopf ertönte ein "Halleluja...hallelujaaa"
Ein "Land" mit Bergen aus Stoffen, Wälder voller Knöpfe und Bommelbändern, entlose Weiten der bunten Farbenpracht wundervoll vereint auf tollen Streichelstöffchen...


Es dauerte keine 20 Minuten da wurden meine Arme 10 cm länger, meine Augen immer größer und mein Portemonai immer kleiner ...



Nebem all diesen wunderbaren Stöffchen gab es auch tolle Anregungen und Inspiration zum Nähen..Schnittmuster, Schablonen,Applis und und und.... (Ich bin immer noch etwas erschlagen von all den Eindrücken)


Die liebe Steffie und ich bildeten ein gutes Team.Wie Scanner suchten unsere 4 Augen alles nach geeigneten, schönen Stoffen ab; was die eine nicht sah, entdeckte die andere...Wie beim Pilze suchen im Wald ;)


Nach etlichen STUNDEN, einer Bratwurst Pause, kalten Füßen einigen Tüten Stoff und ein zufriedenes Lächeln später gings dann wieder nach hause ;)


Ich hab ordentlich für euch zugeschlagen, bei den Lichtverhältnissen leider nicht mehr so schön zu erkennen, aber ich werde natürlich alle Stöffchen nochmal auf meiner Seite einstellen.... Jetzt heißt es aber erstmal wieder KAKAO trinken, aufwärmen und Stoffe streicheln...

Gehabt euch wohl , kuschelt fleißig und freut euch auf die tollen Stoffe
und PSST..... ich hab noch ein paar sehr schöne Schablonen gekauft... was daraus entsteht seht ihr in der kommende Woche ;)

Ganz lieb eure P L


You Might Also Like

3 Kommentare

  1. Ach, vielleicht sind wir uns begegnet und wissen es nur nicht. Ich hatte leider nur 45 Minuten Zeit. Unerträglich. Eigentlich brauche ich immer erst mal eine Stunde zum Gucken...

    AntwortenLöschen
  2. Tolle Ausbeute, bei uns in der Nähe ist es meist so voll das man kaum an die Stoffe kommt. Das hat meinen Mann veranlasst einen speziellen Trainingsplan zu schreiben ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh den darf er mir auch gerne mal zukommen lassen !

      ja man muss tatsächlich echt die Ellenbogen ausfahren an manchen Ständen. Schlimm schlimm die stoffhungrigen Frauen ! ;)

      LG

      Löschen

Ich freue mich auf dein Feedback.
Liebe Grüße Aileen

Popular Posts