Urlaubsgrüße aus Italien...

00:18:00

Ach ihr Lieben,
ich wollte euch natürlich nicht vergessen und einfach mal liebe Grüße nach Deutschland senden aus dem tollen "Bella Italia".
Wir sind mal wieder für 10 Tage zu den Schwiegereltern die ihre Enkeltochter so vermisst haben....
Leider sieht man sich der Distanz wegen viel zu selten.
Wie das immer so ist, bei euch wahrscheinlich auch; gerade vor dem Urlaub ist alles besonders hektisch, die Zeit rennt einem jeden Tag davon und man wünscht sich einerseits , dass man endlich im Flieger sitzt, andererseits könnte es ruhig noch eine Woche länger sein, bis es los geht, damit man auch noch ausreichend Zeit hat alles zu erledigen.
Was habe ich gemacht?
Bis zum letzten Tag, bis zur letzten Minute genäht. Geburtstagsgeschenke, Mitbringsel, eine kleine Bestellung von meiner Freundin und sogar mal was für mich... JUUUHUUU endlich mal was für mich ;)
Ein Fledermaus Shirt und die langersehnte Kiwatasche. Denn gerade im Urlaub dachte ich mir, möchte ich doch an unserem "Leihbuggy" ein Lieblingsteil von mir glänzen sehen.
Ich hab ja mittlerweile jede Tasche nur noch schweren Herzens an euch abgeben können, weil mein Buggy so flehend nach seiner eigenen geschrien hat und nicht mehr nur noch Fotomodell für eure Lieblingsteilchen sein wollte. Diesem Flehen musste ich dann natürlich endlich auch mal nachgeben. Also habe ich einen ganzen Tag damit zugebracht mir MEIN Täschchen zu nähen; habe gefühlte 10 mal das Design um entschieden (Elefanten, Eulen, Schriftzug, Sterne etc; ach einfach alles ist im Kopf herum geschwirrt) und 50 mal die Stoffkombi geändert...Ihr kennt das sicher, für sich selbst will man immer etwas ganz besonderes ;)
Bis es dann endlich fest stand und ich NACHTS meine fertige Tasche in den Händen hielt..
Wie ihr auf dem Bild seht habe ich mich schlussendlich für Piepmätzchen entschieden. Und ja auch die wurden erst in diversen Farben ausgeschnitten, bevor sie tatsächlich auf der Tasche "landeten" ...Das ganze Farben hin und her  hatte aber einer entscheidenen Vorteil: Ich habe jetzt so viele Vögelchen gezaubert, dass das Zimmer meiner kleinen Maus damit dekoriert werden kann und ich ihr all die schönen bunten Kerle an die Wand mache... Das macht Mama und Tochter glücklich ;)

So nun aber zum tragischen und eigentlich nicht ganz untypischen Teil der Geschichte:

Als ich dann wie immer auf den letzten Drücker die Koffer fertig gepackt habe, die Tasche bereits sorgfältig verpackt war, viel mir ein "OHHH ich war noch gar nicht bei der Bank Urlaubsgeld holen"
Also Schuhe an, Kind untern Arm und raus aus der Tür... aber STOP ist das nicht die ideale Gelegenheit die Kiwatasche am Buggy auszuprobieren??? ( Und nein ich kann dann nicht zwei Wochen damit warten, ich muss die Gelegenheit beim Schopfe packen und es gleich tun.... das ist wie mit neuen Schuhen, die werden auch erstmal 3 Stunden durchs Wohnzimmer stolzziert, egal ob es blöd aussieht wenn man in High Heels und Jogginghose den Haushalt macht)
Also wieder hoch die Treppe, auf den Koffer, Tasche raus, Tasche an den Buggy, Treppe wieder runter und beim strahlenstem Sonnenschein und mit breitem Grinsen im Gesicht zur Bank... Ja die Tasche funkelt prima an unserem Buggy...

jetzt sind wir  seit Montag in Italien Looni fährt in ihrem Leihbuggy und nun ratet mal wo unsere Kiwatasche ist????

RICHTIG... sie baumelt immer noch fröhlich an unserem Buggy daheim in BERLIN... Ich doofe Nuss habe, wie sollte es anders sein, die Tasche nicht wieder abgenommen, sondern einfach hängen lassen...

Mein Liebster fragt mich noch: "Hast du alles eingepackt? " "Jaaaa!! " Sicher?Hast du die Ladekabel alle" (die habe ich das letzte Mal vergessen) "Ja" "Hast du dies und das eingepackt " "JAAAAHHHHAAAA"   Ja für mich ist es typisch wirklich immer etwas zu hause zu vergessen und jedes Mal, wie auch dieses wieder, bin ich so fest davon überzeugt diesmal auch wirklich wirklich alles eingepackt zu haben....
Nein .... Natürlich nicht.... Da hab ich mir so viel Mühe gegeben um unbedingt eine wunderschöne Kiwatasche durch Italien zu spazieren und ich Depp vergesse sie zu hause....Nun ja... so konnte der Urlaub mal wieder nur mit den Worten meines Liebsten beginnen :

ABER BITTE VERGISS LOONI NICHT IRGENDWANN ....... ;)





You Might Also Like

0 Kommentare

Ich freue mich auf dein Feedback.
Liebe Grüße Aileen

Popular Posts